Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Daten, die mir von Dritten zur Verfügung gestellt werden, unterliegen dem gesetzlich verlangten Datenschutz, der sich über Art, Zweck der Verarbeitung sowie den Umfang von personenbezogenen Daten innerhalb meines Online-Angebotes erstreckt.

Die persönliche Verantwortlichkeit für den Datenschutz ergibt sich aus dem Impressum dieser Homepage.

Personenbezogene Daten im Sinn des Datenschutzes sind alle Informationen, die die Möglichkeit erschließen, natürliche Personen direkt oder indirekt zu identifizieren. Diese Identifizierung ist möglich durch eine spezielle Kennung, eine Kennnummer in Bezug auf Standortdaten durch Zuteilung von z. B. Cookies oder aus dem Zusammentragen von mehreren einzeln dargestellten Merkmalen, die Ausdruck der physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität bzw. auch der physischen Ausstattung natürlicher Personen sind.

Die Verwendung der hergegebenen Daten erfolgt lediglich zweckgebunden. Sie werden Dritten außerhalb einer konkreten Ermächtigung durch den Dateninhaber nicht weitergegeben.

Maßgebliche gesetzliche Grundlagen müssen mit dem Diktat des Bonner Grundgesetzes vom 23.05.1945 in Einklang stehen. Soweit eine grundgesetzkonforme und damit gültige gesetzliche Grundlage nicht zur Verfügung steht, erfolgt der Datenschutz unmittelbar aus dem Diktat des Grundgesetzes vom 23.05.1949 unter Maßgabe, dass die Verletzung Dritter, insbesondere deren Persönlichkeitsrechte zu vermeiden ist.

Sie haben Gelegenheit, die Seiten meiner Homepage zu besuchen. Dafür müssen keine Angaben zu Ihrer Person gemacht werden.

Soweit Zugriffsdaten ohne Personenbezug von mir ermittelt werden, benutze ich diese Erkenntnisse lediglich zur Verbesserung meines Angebotes ohne, dass Rückschlüsse auf Ihre Person gemacht werden können.

Soweit für die Bezahlung meiner Leistungen von Ihnen Daten zur Verfügung gestellt werden, werden diese von mir gespeichert, soweit diese für die Zuordnung für einen bestimmten Vorgang bedeutsam sind. Erhalten Sie von mir per E-Mail eine Mitteilung, werden die in diesem Zusammenhang gespeicherten Daten solange erhalten, bis sie schriftlich mitgeteilt haben, dass Sie keine Informationen mehr von mir wünschen.

Auch die Verwaltung dieser Daten im Rahmen einer Drittverarbeitung erfolgt unter vorstehend beschriebenen Datenverarbeitungssicherheitsmaßnahmen.

Auf Ihren Wunsch hin gebe ich Ihnen die bei mir gespeicherten Daten bekannt bzw. teile ich Ihnen mit, dass Daten über Sie in einem konkreten Fall gegebenenfalls nicht aufgezeichnet worden sind bzw. vorliegen.

Soweit Daten von Ihnen bei mir gespeichert wurden, haben Sie das Recht, die Daten vervollständigen zu lassen bzw. auch den Anspruch darauf, dass die Daten berichtigt werden, soweit diese falsch sind.

Soweit ich kein berechtigtes Interesse aus dem jeweiligen Dienstvertrag besitze, werden mir von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten gelöscht.

Soweit aus einem Vertragsverhältnis Datenbestand besteht und dieser nicht gelöscht worden ist, werden diese Daten auf Ihren schriftlichen Wunsch hin Dritten übermittelt. Selbstverständlich steht Ihnen in allen Auseinandersetzungen der Rechtsweg offen. Eine ursprünglich erteilte Einwilligung der Datenspeicherung kann von Ihnen jederzeit schriftlich widerrufen werden. Das Widerrufsrecht gilt stets für zukünftige Datenanfälle.

In Bezug auf das Thema Behandlung von Cookies sei darauf hingewiesen, dass diese gegebenenfalls Datenanforderung verlangen, denn Cookies dienen primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.

Bestimmte Arten von Cookies werden nach Verlassen des Onlineangebotes gelöscht.

Soweit Sie nicht wünschen, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, darf ich Sie bitten, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Das Risiko, das dadurch Funktionseinschränkungen bei meinem Onlineangebot auftreten, tragen Sie.

Daten werden spätestens mit Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist gelöscht.

Soweit ein berechtigtes Interesse an der Sicherung von Daten besteht, bleibt die Speicherung dieser Daten vorbehaltlich. Daten, deren Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von jeder Löschung ausgenommen.

Soweit Sie zu mir Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben für Zwecke der Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet und gespeichert. Ich überprüfe den Stand der Verarbeitung und beachte letztendlich die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.


Das Zitat* auf der Homeseite ist die erweiterte Fassung des original Zitates von Sebastian Kneipp (1821 – 1897 ), deutscher Naturheilkundler und katholischer Theologe:
Original Zitat:
Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen.
Sebastian Kneipp (1821 – 1897), deutscher Naturheilkundler und katholischer Theologe